Mitarbeiter Ausbildungsbetreuung (w/m/d)

Die RheinCargo GmbH & Co. KG ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Häfen und Güterverkehr Köln AG und der Neuss-Düsseldorfer Häfen GmbH & Co. KG und betreibt den zweitgrößten Binnenhafen Deutschlands. Wir sind stolz darauf, jährlich über 20 Millionen Tonnen an Gütern mit unserem Fuhrpark von 90 eigenen Lokomotiven und 700 eigenen Güterwagen zu transportieren, denn das macht uns zu einer der größten privaten deutschen Güterbahnen.
Ob Container, Agrarprodukte, Baustoffe, Kohle und Erze, Eisen und Stahl, chemische Produkte oder Automobile – RheinCargo bietet seinen Kunden das gesamte Portfolio moderner Hafenlogistik. Unsere leistungsfähigen Drehscheiben für den Güterverkehr verbinden das Rheinland mit Deutschland und der Welt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich „Akademie/Aus- und Weiterbildung“ der Rheincargo GmbH & Co KG am Standort Brühl eine/n „MITARBEITER AUSBILDUNGSBETREUUNG (W/M/D)".

Ihr Aufgabengebiet

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Auszubildenden "Eisenbahner im Betriebsdienst"
  • Organisieren und Betreuen der Ausbildung "Eisenbahner im Betriebsdienst" zusammen mit weiteren Stellen der RheinCargo
  • Unterstützen des Bereichs HR bei Auswahl und Einstellung zukünftiger Auszubildenden
  • Regelmäßige Kontrolle der Ausbildungsnachweise
  • Wahrnehmen von ausbildungsbezogenen Terminen in der Berufsschule, IHK, VDV und sonstigen Stellen
  • Durchführen von Aus- und Nachschulungsmaßnahmen mit Auszubildenden
  • Durchführen von Prüfungen (gem. TfV, VDV 754, IHK) bei Auszubildenden
  • Enge betriebliche Begleitung und Überwachen der Auszubildenden im Netzwerk der RheinCargo
  • Organisation als Mitglied in der IHK Prüfungskommission für "Eisenbahner im Betriebsdienst"

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Eisenbahner im Betriebsdienst, Lokführer und Transport,
  • Gültiger Triebfahrzeugführerschein und Zusatzbescheinigung B2, idealerweise von RheinCargo
  • Min. 5 Jahre Berufserfahrung im Bahnbetrieb, in den letzten 4 Jahren davon als Triebfahrzeugführer
  • Mindestalter von 26 Jahren für die Mitwirkung im Prüfungswesen gem. Triebfahrzeugführerscheinverordnung
  • Qualifikation zum Ausbilder gemäß Ausbildereignungsverordnung bzw. die Bereitschaft diese zeitnah zu erwerben
  • Gute EDV-Kenntnisse (u.a. in den gängigen MS Office Anwendungen und mit mobilen Endgeräten),
  • PKW-Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zum gelegentlichen Schichtdienst, auch an Wochenenden,
  • Professionelles Auftreten und sehr gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten sowie Stressresistenz,
  • Bereitschaft für gelegentliche aufgabenbezogene Dienstreisen im Netzwerk der RheinCargo

Geschäftsbereich

RheinCargo

Standort
Brühl

Tätigkeitsbereich
Transport, Logistik, Verkehr

Positionsebene
Aus-/Weiterbildung

Jetzt online bewerben

Teilen

Gute Gründe für die HGK

  • Attraktive Vergütung im Rahmen des Eisenbahntarifvertrages
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sowie weitere Sozialleistungen
  • Interessante Aufgaben und Herausforderungen in einem modernen, wachsenden Unternehmen
  • Moderner Arbeitsplatz mit modernen Arbeitsmitteln
  • Die Vorteile eines kommunalen Unternehmens als verlässlicher Arbeitgeber
  • Die Möglichkeit zum Jobrad Fahrradleasing

12.04.2024 12:20

Ansprechpartner - bei Fragen zur Stelle kontaktieren Sie bitte

Stefan Schmitz

E-Mail schmitzst@hgk.de

RheinCargo

Mehr zu unserem Geschäftsbereich finden Sie hier:

RheinCargo
NACH OBEN zum Seitenanfang springen